Schlagwort-Archive: Wiesbaden-Krimi

Susanne Kronenberg: Totengruft

Vor ein paar Wochen habe ich Wiesbadener Krimiautoren erzählt, dass Wiesbaden, der Rheingau und Rheinhessen noch weiße Flecken auf meiner Regionalkrimi-Landkarte als Krimileser seien. Kurze Zeit danach begann die lokale Tageszeitung mit dem Abdruck des Romans Totengruft in Fortsetzungen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kerstin Hamann: Windige Geschäfte

Das Geschäft mit erneuerbaren Energien boomt – nicht zur Freude aller. Da kann schon mal ein Verfechter auf der Strecke bleiben. Und einer der Verfechter wird am Morgen nach einer feschen Party tot aufgefunden. Es ist der Stadtrat und Umweltderzernat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Totengruft in Fortsetzungen – warum ich mir das antue!

Welcher Teufel hat mich geritten, dass ich mir das antue? Einen Krimi in 80 bis 90 Forsetzungen in der Tageszeitung zu lesen! Die Antwort ist einfach: Es ist eine interessante Story und ich möchte wissen, warum der Mann, der als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar