Schlagwort-Archive: Tabor Süden

Friedrich Ani: M – Ein Tabor-Süden-Roman

Tabor Süden und seine Kollegen der Detektei Liebergesell dringen bei der Suche nach einem Vermissten in die Neonaziszene ein – und müssen dafür einen hohen Preis bezahlen. Die Vermissung eines scheinbar gewöhnlichen Taxlers (für Nichtbayern: Taxifahrers), der ungewöhnliche Auftrag, ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Friedrich Ani: Süden und das heimliche Leben

Das Buch ist ausgelesen, zugeklappt. Die Gedanken kreisen noch um Ilka Senner, die nicht mehr ganz junge Bedienung aus der Kneipe “Charly’s Tante”. Ilka ist verschwunden. Es ist schon ein seltsames Schicksal, das Friedrich Ani beschreibt. Eine Vermissung – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen