Schlagwort-Archive: Spionagethriller

Andreas Kollender: Kolbe

Mir ist kein Agententhriller aus der Zeit des zweiten Weltkriegs bekannt, der derart sensibel in einem Zusammenspiel von Fiktion und wahren Gegebenheiten das Wirken eines Spions beschreibt, wie dieser. Während Fritz Kolbe, Beamter im Auswärtigen Amt in Berlin, in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Bill Moody: Der Spion, der Jazz spielte

Nur eine einfache Besorgung……Nur etwas entgegennehmen und weiterleiten. Das hatte der hochrangige CIA Agent Curtis von Jazzmusiker Gene Williams zunächst erbeten, dann auf erpresserische Weise gefordert. Der amerikanische Musiker war zum Jazzfestival nach Prag eingeladen, das im August 1968 stattfinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Olen Steinhauer: Die Kairo-Affäre

Olen Steinhauer erzählt in dem Spionagethriller „Die Kairo-Affäre“ von den Versuchen der USA vor und während des Arabischen Frühlings, Einfluss auf die Revolution in den nordafrikanischen Staaten – insbesondere Libyen – zu nehmen und den Machenschaften der CIA, diese Aktivitäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen