Schlagwort-Archive: Louise Penny

Von der umfallenden Statue erschlagen: LANGE SCHATTEN von Louise Penny

Neben Chief Inspector Armand Gamache und seiner Ehefrau Reine-Marie logiert eine Großfamile im feinen Hotel „Manoir Bellechasse“ in den Wälder Quebecs. Während die Gamaches an diesem idyllischen Ort ihren 35. Hochzeitstag geniessen wollen, scheinen sich die Mitglieder  der Finneys/Morrows-Sippe daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Louise Penny: Das Dorf in den roten Wäldern – Der erste Fall für Gamache

  Lage und Ermittlungsansatz Ein Mord, begangen an einer ehemaligen Dorfschullehrerin Jane Neal, führt Chief Inspector Armand Gamache von der Sûreté du Québec in das kleine, von Wäldern umgebene Dorf Three Pines. Die alte Dame wurde von dem Pfeil eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare