Rita Hampp: Baden-Badener Roulette

Was sich zunächst so liest, als wäre es eine Anhäufung von Klischees,  – wobei bei genauem Überlegen klar wird, dass es wohl noch so wie geschrieben abläuft in der ehemals modänen Kurstadt mit reichen Witwen in großen Villen und einem ehemals weltberühmten Spielcasino, in dem allerdings nicht mehr viel so ist, wie in den goldenen Zeiten – endet in einem großen knallenden Showdown. Zwei “Ermittlerteams” – ein zunächst träges, wenig erfolgreiches der Polizei sowie ein inoffizielles, bestehend aus einer pfiffigen Journalistin und einer nicht minder pfiffigen älteren Dame (selbstverständlich eine reiche Witwe) – suchen nach dem Gentleman-Räuber, der reiche alleinstehende Witwen in ihren Villen überfällt und im Verlauf der Story offenbar zum Gentleman-Killer mutiert. Zudem sorgen Kriminelle aus den Ländern der ehemaligen GUS für Unruhe im Ort und an Nebenschauplätzen.

Über das Denken, Handeln und Verzweifeln des Gentleman-Räubers lesen wir in kurzen Abschnitten, die verwoben sind mit den Handlungssträngen des Leiters der polizeilichen Ermittlungen und der  beiden pfiffigen Damen, von denen die jüngere, die Journalistin, auch noch mit dem Kommissar verbandelt ist.

Für alle, die der schönen heilen Welt wie zum Beispiel die der Rosamunde Pilcher nachtrauern, ein nettes Stück Regionalkrimi, genauer: Badischer Krimi, aus dem Verlag “emons:”, der sich auf mehr oder weniger schlichte Kriminalromane aus verschiedenen Regionen unserer Republik spezialisiert hat.

____________________________________________________________

Erschienen: Deutschland, 2011

_____________________________________________________________

Diese Rezension wurde zuerst veröffentlicht am 30.04.2012 auf http://philipp1112.wordpress.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezension abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s